VITA

VITA

Simone Keller-Kurz hat an der FH Schwäbisch Gmünd Produktdesign studiert. Mit thematischem Schwerpunkt auf Interaktion Mensch-Maschine, Usability und User Experience konzipiert und gestaltet sie seit 1994 erfolgreich grafische Benutzungsschnittstellen. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Spezialisten aus den Bereichen Marketing, Usability und Software bildet die Basis für die Gestaltung innovativer Produkte unterschiedlicher Branchen und Oberflächen. Hochkomplexe Inhalte werden auf den Punkt gebracht und in ein strukturiertes, intuitives und erlebbares Design verwandelt.

Konzeption, Gestaltung und Beratung von grafisch ansprechenden kommunalen Projekten rundet ihr Portfolio ab.

Die ambitionierte Produktdesignerin beschäftigt sich zunehmend mit Upcycling. Dabei werden kreative Ideen und Produkte aus nicht mehr genutzten Materialien geschaffen – ein kleiner Beitrag für die Umwelt und das Gewissen.

Nähere Infos zum Werdegang gibt es auf XING oder LinkedIn

 

KONTAKT

KONTAKT

Simone Keller-Kurz
Katharinenstraße 10
71691 Freiberg

0176 4259 1233
simone(at)onart.de