PORTFOLIO

Home / Archive by category "PORTFOLIO"
AUSSTELLUNG LE COLAS

AUSSTELLUNG LE COLAS

SEPT 2019.
Gestaltung Flyer und Marketing für die Verkausfausstellung Le Colas.

Für die Umsetzung des Flyers durfte ich die Originale fotografieren – welch ein Genuss!

PLAKAT KLIMAHELDEN

PLAKAT KLIMAHELDEN

FEBR 2019.
Das dekorative Din A2 Plakat kann in der Küche oder Diele aufgehängt werden.
KLEINVIEH MACHT AUCH MIST: Mitmachen lohnt sich, vor allem für unsere Umwelt.

KLIMASCHUTZ BROSCHÜRE

KLIMASCHUTZ BROSCHÜRE

FEBR 2019.
Das aktuelle Thema Klimaschutz ist auch in Freiberg angekommen.
Die 4-seitige Brochüre informiert über die Aktivitäten der Stadt .
Die Klimahelden-Aktion soll die Freiberger Familien zu mehr Bewusstsein für Klima- und Umweltschutz anregen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

HALLO FREIBERG – IHRE STADT STELLT SICH VOR

HALLO FREIBERG – IHRE STADT STELLT SICH VOR

FEBR 2019.
Die Neubürgerbegrüßung wurde neu definiert und soll zukünftig mehrere Personengruppen ansprechen. Meine Aufgabe: Ein neues Erscheinungsbild, das sich von dem „normalen“ CI der Stadt abhebt. Bislang haben Rechtecke das CI dominiert, klare Flächen und Farben in grau und blau. Das Ergebnis könnt ihr hier sehen – ein Spiel mit Text und Typografie in warmen Orange-Gelb-Tönen. Ein Plakat im Format A3 und ein Flyer DinLang.

 

5 Jahre Selbständig!

5 Jahre Selbständig!

JAN 2019. Neue Großfläche für Freiberg.

Seit 5 Jahren darf ich die Großflächen in Freiberg gestalten, die an den Ortseingängen und am Bahnhof zu sehen sind. Hier das aktuelle Kulturprogramm, das bald angebracht wird.

KONZEPT SCHILDER

KONZEPT SCHILDER

JAN 2019. Die Aufgabe: Ein einheitliches Schilder-Konzept für öffentliche Plätze in Freiberg.
Die Lösung: Aussagekräftige Silhouetten und eine Farbgebung, die Tiefe und Räumlichkeit vermittelt.

Begonnen hat das Projekt 2018 mit unterschiedlichen Spielplatzschildern in A2. Es folgten Schilder für das Schülerwäldchen, Totholz, Hochzeitswäldchen und Bürgergarten.
Die Schilder sind noch nicht alle aufgestellt oder -gehängt, können hier schon mal betrachtet werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

INFOSÄULE

INFOSÄULE

OKT 2018. Kommunikation ist momentan sehr wichtig in Freiberg, daher haben wir im Zentrum eine „Infosäule“ mit drei Seiten aufgestellt.
Darauf werden die aktuellen Baumaßnahmen angezeigt, sowie Informationen zum Neubau der OPS.
Ich finde es eine gelungene Adaption der bestehenden Projekte im kleineren Format.

 

 

 

WWW + WEBINAR

WWW + WEBINAR

FEBR 2018. Die Umsetzung dieser Website war eine besondere Herausforderung. Der gestalterische Relaunch war wie immer interessant. Die Anbindung an ein Online-Marketing-Tool spannend. Hier gibt es mehr Einblicke : www.fmea.online

JAHRESRÜCKBLICK STADT FREIBERG AM NECKAR 2017

JAHRESRÜCKBLICK STADT FREIBERG AM NECKAR 2017

FEBR 2018. Der Jahresbericht der Stadt Freiberg hat ein neues Format bekommen. Die Gestaltung ist schlank, modern, emotional und kurzweilig. Besonders schön finde ich die neuen Infografiken in farbenfroher Pracht und generell der Mut zu mehr Weißflächen. Hier ein paar Seiten als Kostprobe.
Die Broschüre liegt im Freiberger Rathaus aus oder zum Download unter
Jahresrückblick 2017

 

MASKOTTCHEN FÜR FREIBERG

MASKOTTCHEN FÜR FREIBERG

JAN 2018. FREIBERG BAUT.
In Freiberg gibt es in Zukunft viele Bauprojekte. Um die Aufmerksamkeit zu verbessern haben wir ein Maskottchen kreiert – ein Bau-Biber. Das Tierchen gibt es in verschiedenen Ausprägungen und wird für die Kommunikation auf Plakaten, Bannern, Flyern, Briefpapier und -umschlag eingesetzt.  Aktuell gibt es wegen einer Straßensperrung eine Treuepunktaktion. Dabei kann man Stempel in einer Karte sammeln und Gutscheine gewinnen. Das Logo sieht man hier.
Mehr unter www.freiberg-an.de

In Freiberg gibt es in Zukunft viele Bauprojekte. Um die Aufmerksamkeit zu verbessern haben wir ein Maskottchen kreiert – ein Bau-Biber. Das Tierchen gibt es in verschiedenen Ausprägungen und wird für die Kommunikation auf Plakaten, Bannern, Flyern, Briefpapier und -umschlag und eingesetzt.  Aktuell gibt es wegen einer Straßensperrung eine Treuepunktaktion. Dabei kann man Stempel in einer Karte sammeln und Gutscheine gewinnen. Das Logo seht man hier.

Banner in der Größe 340 x 150 cm

 

 

 

A3 Plakat

SKULPTUR

SKULPTUR

AUG 2017. Schön, was aus einem kleinen Stück Speckstein werden kann.
Schönheit ist hier nicht wichtig, nur die persönliche Interpretation.

KREIDEZEICHNUNG

KREIDEZEICHNUNG

A1

Das Blatt ist eine Detailsicht von einer Blume.
Wie erstaunlich die unterschiedliche Wirkung ist sieht man hier…

bluete

TECHNISCHE ILLUSTRATIONEN

TECHNISCHE ILLUSTRATIONEN

Mit technischen Illustrationen erreicht man einen einzigartigen und coolen Look – Besonderheiten werden wirkungsvoll hervorgehoben. Das Vektor-Format hat eine minimale Datenmenge und ist daher ideal für den Einsatz für App und Web. Und noch ein Vorteil von Vektordaten:  sie können beliebig skaliert und für qualitativ hochwertige Print-Produkte verwendet werden.

ART PORTRAIT

ART PORTRAIT

Individueller kann ein Geschenk nicht sein – ein Portrait mit besonderer Anmutung. Mit Farben, Muster und Strukturen bekommt ein Portrait unterschiedliche Charaktere. Die Datei wird auf Leinwand gedruckt und kann 30 x 30 cm bis 120 x 120 cm groß sein.

Bei Interesse an einem individuellen Portrait bitte per Email melden.

Paul_Illu2

Paul_Illu3

PRYJA YOGA goes online

PRYJA YOGA goes online

http://www.priya-yoga.de

Eine wunderschönes Projekt geht online. Das Design soll den Charme des kleinen und persönlichen Yogastudios wiederspiegeln. Die verwendeten Bildmotive sind überwiegend authentisch – der Eingangsbereich, das Studio, diverse Gegenstände und selbstverständlich Petra. Als Yogaschülerin von Petra Vishnupriya Brielmann konnte ich dabei meine gestalterische Intuition direkt einfließen lassen – mein Stirnchakra* war dabei sehr aktiv:o).Ich freue mich auf Feedback zur Seite…

* Das Stirnchakra (oft auch als Drittes Auge bezeichnet) liegt als sechstes Haupt-Chakra in der Mitte des Kopfes, von der Höhe her leicht über und zwischen den Augenbrauen. Erwachsene, deren Stirnchakra zumindest aktiviert ist, haben eine ausgeprägte Phantasie, sie können Dinge hervorragend visualisieren, ihnen begegnen Ideen als Bilder in ihrem Inneren….weiterlesen kann man bei http://www.chakren.net

KREATIVES – Acryl – Emotionen

KREATIVES – Acryl – Emotionen

Was passiert wenn eine emotionale Schnecke auf einen Emotionsvulkan trifft?
Frust, Ärger oder einfach NICHTS – und das ist schlimmer als die minimalste Konfrontation.

59 x 59 cm

GROSSFLÄCHE  – Frühling

GROSSFLÄCHE – Frühling

Die erste Begrüßungs-Großfläche am Stadteingang von Freiberg hängt.- „FREIluftsaison in Freiberg“.

Das neue Erschungsbild der Stadt Freiberg konnte hier konsequent umgesetzt werden.
Zum bestehenden Collagenstil gesellen sich nun thematisch korrekte Icons.
Maße 300 x 400 cm

PLAKAT – Kirchenmusik Freiberg

PLAKAT – Kirchenmusik Freiberg

Dieses Plakat sollen alle drei evangelischen Kirchen in Freiberg nutzen können.

Man sieht darauf die Silhouetten und ein markantes Objekt jeder Kirche.

Eine besonder Herausforderung: das Plakat soll jeder Pfarrer selbst beschriften und ausdrucken können

DIN A3